Umweltfeuerwehr

offene Tür der Baustelle Helios Klinik Neubau


Autor

Roland Schrader

Bilder
Die Arztgruppe hat im Rahmen eines Tag der offenen Baustelle am Neubau der Helios Kinik Northeim teilgenommen. Hier wurde mit Unterstützung der Hilfsorganisationen ASB / DRK / JUH Unfallszenarien mit Polytrauma vorgeführt und dargestellt.
Der Rettungsdienst und auch die Mitglieder der Arztruppe sind in die Versorgung solcher Verletzungsmuster geschult nach dem sogenannten ITLS System(ITLS= International Trauma Life Support) ITLS hat sich zur Aufagbe gemacht weltweit die rettungsdienstliche Versorgung von verletzten Menschen durch eine Verbesserung der Standardisierung der Ausbildung des Rettungsdienstpersonal zu optimieren. Ziel ist es, die Sterblichkeit und den Grad der Behinderung von verletzten Patienten zu reduzieren). Während der Vorführungen der einzelnen Einsatzübungen/Vorführungen wurde die gesamten Maßnahmen vom Leiter der ZNA Dr. Thomas Polchau fachkundig über Mikrofon begleitet, bis hin zur Übergabe des REttungsdienst an das Medizinisache Team im Schockraum der Notaufnahme.

Des weiteren wurde über die Kameraden der Arztgruppe in Verbindung der Ortsfeuerwehr Northeim eine Rettung eines Patienten aus einem verrrauchten Patientenzimmer gezeigt. Hier musste ein Trupp unter Atemschutz durch das Treppenhaus zur Menschenrettung + Brandbekämfpung vorgehen.
Zeitgleich wurde die verletzte Person über die Drehleiter über das Krankentragegstell gerettet und anschließend dem Rettungsdienst bestehend aus NEF der Kreisfeuerwehr und RTW/KTW SEG DRK Northeim übergeben.

Die Feuerwehr-Übung wurde vom Kreisbrandmeister Bernd Kühle moderiert der den zahlreichen Zuschauern die wesentlichen Details eines Feuer in einer Klinik erklären konnte(Auslösung der Brandmeldeanlange, interne Evakuierungsmaßnhmen, Notfallpläne von Großobjekten der örtlichen Feuerwehr). Während des Tag der offenen Baustelle wurde das NEF der Kreisfeuerwehr zu einem Notarzt-Einsatz von der Einsatzleitstelle abgerufen. Ein weiterer medizinischer Notfall wurde auf dem Gelände des Naubaus abgearbeitet.

Am 08.11 folgt ein offener Tag des Neubau, die neue Helios KLinik wird am 14-16.11 umziehen in Betrieb gehen, hier wird dann auch wieder die Arztgruppe mit anderen Hilfsorganisationen und Feuerwehren präsent sein.

Die Helios KLinik Northeim stellt ein Großteil der Notärzte für den Einsatzbereich Northeim, zudem sind 6 Mitglieder der Arztgruppe Mitarbeiter der Helios Klinik Northeim und Bad Gandersheim.

Datenschutz | Impressum | © Umweltfeuerwehr 2019