Solltest du Interesse an den Tätigekeiten der Kreisfeuerwehrbereitschaft 4 des Landkreises Northeim gefunden haben, würden wir uns sehr freuen, dich in einer unserer vier Teileinheiten (Wasserrettung, Chemie- und Strahlenschutz , ABC-Zug, Arztgruppe) begrüßen zu können.

Sofern du Zeit und Lust hast, dich über den Dienst in der Ortsfeuerwehr hinaus in der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren, bieten wir dir interessante Aufgaben in den jeweiligen Teileinheiten. Weiterhin hast du die Möglichkeit Aus- und Weiterbildungen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene zu besuchen. Wir bieten eine gute Kameradschaft innerhalb sowie zwischen den Zügen. Dazu erhält jedes Mitglied weitere persönliche Schutzausrüstung und einen digitalen Funkmeldeempfänger. Es werden KEINE Mitgliedsbeiträge erhoben.

Wir suchen Feuerwehrangehörige, die aktives Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr im Landkreis Northeim sind und regelmäßig zusätzlichen Dienst in unserer Kreisfeuerwehrbereitschaft leisten wollen. Hierzu musst du mindestens 16 Jahre alt sein und die Truppmannausbildung Teil 1 erfolgreich absolviert haben. Weiterhin musst du die Bereitschaft mitbringen, den Atemschutzgeräteträger Lehrgang bzw. den Lehrgang zum Feuerwehrtaucher zu absolvieren. Einsätze im Gefahrenbereich sind vor dem vollendeten 17. Lebensjahr ausgeschlossen.

Solltest du weitere Fragen haben, schreib uns einfach eine Mail an info@umweltfeuerwehr.de.

Wir würden uns freuen, dich bei uns begrüßen zu können.

 

So findet Ihr uns:

Voraussetzungen

Alter

  • min. 16 Jahre
  • Einsätze im Gefahrenbereich sind vor dem vollendeten 17. Lebensjahr ausgeschlossen

Lehrgänge & Untersuchungen

  • Truppmann Teil 1
  • gültige G26.3 bzw. G31

Allgemeines

  • teamfähig
  • zuverlässig
  • engagiert
  • Mitglied in einer Feuerwehr des LK Northeim