Umweltfeuerwehr

Arztgruppe und FF Höckelheim üben gemeinsam patientenorientierte Rettung


Autor

Umweltfeuerwehr
Am 26.09.2011, wurde zusammen mit der Stützpunktfeuerwehr Höckelheim aus dem Stadtgebiet Northeim die patientengerechte Rettung nach Verkehrsunfall geübt. Die Arztgruppe stellte ihr NEF mit den Geräten und der Ausrüstung kurz vor und anschließenddaran, gab es noch kurze Basics zu dem Verhalten bei Verkehrsunfällen mit eingeklemmten. Der Notarzt der Arztgruppe unterbrach das Übungsszenario öfter mal um den Kameraden der FF Höckelheim die getanen oder die darauffolgenden rettungsdienstlichen Schritte zu erklären und Fragen zu beantworten. Die Person wurde dann mittels KED System und Spineboard mit vereinten Kräften aus dem Fahrzeug 'gerettet'.
Für die Kameraden aus Höckelheim war es ein interessanter Einblick in die Arbeit der Arztgruppe sowie mit der Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst in solchen Einsatzlagen.
Datenschutz | Impressum | © Umweltfeuerwehr 2019